code-x beim 3. TTH-Forum „Handwerk online“ in Solingen

In Solingen findet heute bereits zum dritten Mal das TTH-Forum mit dem Thema „Handwerk online“ in den Räumlichkeiten des alten Bahnhofs statt.

Stefan Freise ist als Redner mit dabei und trägt um 10.45 Uhr „Social Media“ an die Besucher heran. Er referiert unter anderem über die Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft, die Facebook, Twitter, XING und Co. mit sich bringen und gibt Ratschläge für den richtigen Umgang mit diesen Netzwerken.

Auf der Veranstaltung dreht sich alles um die ständigen Erreichbarkeit heutzutage, die beinahe zur Pflicht geworden ist und darum, wie man die Fülle der neuen und mobilen Medien nutzen kann bzw. sinnvoll einsetzt.

Andere Referenten befassen sich beispielsweise mit E-Innovationen, Apps, Bewegtbildeinsatz in der Firmenkommunikation, Cloud Computing und Datensicherheit.

Es wird also ein spannender Tag mit vielen neuen Impulsen sowie innovativen Beiträgen für Teilnehmer und Referenten.

www.tth-nrw.de

3 Kommentare
    kv
    Antworten

    Ich war Teilnehmer der Veranstaltung. Herr Freise hat es vorgezogen, das Mikrofon auszustellen, so dass er im hinteren Bereich des Saals akustisch nicht mehr zu verstehen war. Kommunikation ist immer noch mehr als wildes Fuchteln mit den Armen auf einer Show-Bühne.

    Stefan Freise
    Antworten

    Oh Mann, das tut mir leid. Leider stand kein Kopf-Mikro zur Verfügung und so habe ich zu improvisieren versucht. Außerdem habe ich immer wieder – zwischen dem Fuchteln – den Blick in (auch in die hinteren) Reihen gesucht und dort schien alles OK zu sein. Dennoch natürlich schade, wenn es für Sie ein nahezu optisches Ereignis blieb. Das ist natürlich doof. Gerne schicke ich Ihnen die Folien als PDF an die angegebene E-Mail-Adresse und werde beim nächsten mal aktiv darauf achten, auch ganz hinten gehört und verstanden zu werden.

    Schöne Grüße und Schönes Wochenende

    Stefan Freise

    dima
    Antworten

    Hallo,
    war ebenfalls Teilnehmer, auch letzte Reihe. Trotz angeschlagenen Hörvermögens hatte ich akustisch alles verstanden. Ansonsten hätte ich mich weiter vorne platziert. Zum Vortrag: Mehr als erfrischend, sehr treffende Kernaussagen zu Familie, Beruf, Benehmen und andere Dinge, die das Leben ausmachen. Weiter so. Neugier auf das Thema soziale Netzwerke wurde geweckt, war bisher eher verhalten eingestellt, werde mich mal anmelden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Kontakt

   0 52 51 . 6 81 12 - 0
   0 52 51 . 6 81 12 – 10
   info@code-x.de
   Kontaktformular