Safer Internet Day – Online Sicherheit mehr beachten

Safer Internet Day - www.klicksafe.de

Safer Internet Day? Ja. Heute ist dieser Tag.

Auf Initiative der Europäischen Kommission soll das „Safer Internet Programm“ seit 1999 Kinder, Eltern und Lehrer in Sachen Medienkompetenz weiter ausbilden, für Gefahren im Umgang mit dem Internet und Daten sensibilisieren und der Sicherheit von Computer, Smartphone & Co. mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Gerade das Thema Datenschutz ist im Rahmen der Diskussionen um das Internet immer wieder der Schwerpunkt. Privatsphäre (und mögliche Einstellungen) bei sozialen Netzwerken wie Facebook, Geo- und Bewegungsdaten bei Smartphones, Tracking-Daten bei analytischen Auswertungsdiensten wie Google Analytics – viele Themen finden wir nahezu täglich in irgendeiner Form in den Medien oder in Gesprächen wieder. Hinweise und Tipps zur sicheren Nutzung diverser Dienste sammelt u.a. das deutsche Portal www.klicksafe.de – das Portal der EU Initiative für mehr Sicherheit im Netz.

Klicksafe hat auch die Koordination des Safer Internet Days in Deutschland in der Hand.

Neben umfassenden und informativ aufgebauten Themen wie sozialen Netzwerken, Cyber-Mobbing oder Computerspielen stehen problematische Internet-Inhalte im Fokus. Ein problematisches Themengebiet ist Schwerpunkt des Safer Internet Days 2013: Rechtsextremismus im Internet. Gehaltvolle Inhalte, Zahlen und Fakten, aber auch Hinweise zur Identifikation von, oftmals erst auf den zweiten Blick erkennbarem, rechtsextremen Inhalten stehen in einem neu geschaffenen Bereich auf dem Portal zum Abruf bereit. Die Initiatvie hat dazu auch Elternbroschüren und Lehrmaterialien entwickelt, die interessierten Nutzern/Anwendern auch als Printmaterial zugänglich gemacht wird.

Weiterführende Informationen zum Safer Internet Day

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Kontakt

   0 52 51 . 6 81 12 - 0
   0 52 51 . 6 81 12 – 10
   info@code-x.de
   Kontaktformular