Unser Artur rüttelt am Thron der bisherigen Kartoffelsalat-Königin Sabine Gausemeier

Der von code-x initiierte Kartoffelsalat-Wettbewerb, in dem es gilt die zuletzt gekrönte Kartoffelsalat-Königin Sabine Gausemeier zu übertrumpfen, ging heute in die zweite Runde.

Beim wenige Wochen zurückliegenden Wettbewerb nahm Artur mit dem allerersten Bissen von Sabines Salat den Mund ziemlich voll und behauptete prompt: „Das kann ich besser.“

Eine Herausforderung wie aus dem Bilderbuch: Artur – eigentlich Programmiermeister statt Salatkönig – wagt es also, sich mit Sabine zu messen und wird promt in seine Schranken gewiesen.

Als Testpersonen fungierten wie auch beim letzten Mal alle code-x-Mitarbeiter und stimmten am Ende 7:7, also unentschieden ab. Sabine ist nicht geschlagen und bleibt Kartoffelsalat-Königin.

Dennoch ist Artur zufrieden sich ein Unentschieden „erschält“ und „erkocht“ zu haben. Eine solche Leistung hätte man dem Internet-Experten gar nicht zugetraut und sogar Magento-Spezialist Tobias gibt zu: „Meine eher niedrig angesetzten Erwartungen wurden deutlich übetroffen!“

Und satt waren am Ende alle.

Wir sind stolz auf unser Multitalent Artur und freuen uns auf den nächsten Kartoffelsalat-Wettbewerb, wenn Peter Baining in den Ring steigt und Sabine abermals herausgefordert wird.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Kontakt

   0 52 51 . 6 81 12 - 0
   0 52 51 . 6 81 12 – 10
   info@code-x.de
   Kontaktformular