Struktur erzeugen – wie Sie Ihre Texte richtig gestalten und strukturieren

Texte sollen Webseiten mit Inhalt füllen. Sie sollen den Besucher informieren oder ihn zum Kauf anregen. Außerdem bilden die Texte einer Internetseite wichtige Anker für Suchmaschinen.

Kurzum: Gute Texte sind unabdingbar!

Studien zeigen allerdings, dass Texte auf Internetseiten nicht gelesen werden, sondern gescannt. Etwas am Bildschirm zu lesen ist anstrengend und ermüdend. Deshalb werden ca. 70-80 Prozent der Texte auf Internetseiten gar nicht gelesen.

Texte sollten daher gut strukturiert sein. Bauen Sie viele Überschriften ein und schaffen Sie Absätze. Die Überschriften sollten möglichst passend und knapp formuliert sein. Der Besucher soll auf einen Blick sehen, ob der Absatz für ihn persönlich wichtig ist. Englische Überschriften sollten vermieden werden, da sie nicht jeder Besucher auf Anhieb versteht und Suchmaschinen darauf nicht anspringen.

Wenn ein Text den entscheidenden Kaufimpuls geben soll, dürfen Emotionen nicht fehlen. Dabei sollte möglichst eine Wirkung auf alle Sinne angestrebt werden. Beispiele für auditive Wahrnehmungen könnten unter anderem sein: heiser, schrill, harmonisch oder betonen. Emotionale Wörter wie Glück, Angst oder Verlangen lösen beim Besucher Bilder und Vorstellungen aus.

Vermeiden Sie unwichtige Beschreibungen und Phrasen. Sagen und zeigen Sie was sie können. Führen Sie konkrete Referenzen an und verwenden Sie reale Zahlen und Daten, anstatt eine wage schleierhafte Aussage zu machen.

Passen Sie ihren Textstil an Ihre Internetseite und die Verwendung an. Er sollte zu Ihrem Unternehmen passen, glaubwürdig wirken und auch situationsbezogen sein. Eine Bedienungsanleitung wird stilistisch anders geschrieben als ein Weblog-Eintrag. Achten sie also immer auf den Einsatzzweck der Texte.

Unser Tipp: Vernachlässigen Sie die Texte auf Ihren Internetseiten nicht. Sie sind wichtiger als Ihnen eventuell bewusst war.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Kontakt

   0 52 51 . 6 81 12 - 0
   0 52 51 . 6 81 12 – 10
   info@code-x.de
   Kontaktformular