Wie wichtig ist eine intelligente Suche für Online-Shops?

Studie zur Suchfunktion in Online-Shops

Nutzen Sie bei einem Online-Einkauf die Navigation oder die Suchfunktion? Wie häufig wird die Suchfunktion generell genutzt? Und wie wichtig ist sie im Online-Shop? Die Ibi Research Studie (2016) „Wer suchet, der findet – auch im Online-Handel?“ fand heraus, dass 80% der befragten Händler die Suchfunktion im Online-Shop für „sehr wichtig“ halten. Nur 2 % waren der Meinung, sie sei „eher unwichtig“ und 0% der Befragten hielten sie für komplett „unwichtig“.

Die Suchfunktion ist für Händler – neben der Navigation – das zentrale Bedienungselement im Online-Shop. Viele Online-Shops berichten von einer starken Umsatzsteigerung nach Optimierung der Suchfunktion. Sie kann sogar der auslösende Faktor für einen Kauf oder Nicht-Kauf sein.

Beispiel: Sie suchen in einem Online-Shop für Bekleidung nach einem Longsleeve. In das Suchfeld geben Sie jedoch versehentlich *Longsleve ein. Aufgrund der falschen Schreibung erhalten Sie leider keine Ergebnisse. Das liegt nicht etwa daran, dass es in besagtem Shop keine Langarmshirts gibt, sondern an der fehlenden Fehlertoleranz der Suchfunktion.

Pech für Sie und vor allem: Pech für den Händler, der mit Ihnen keinen Umsatz macht. Denn bevor Sie als Kunde beschließen, zu kontrollieren, ob denn der Shop tatsächlich keine Longsleeves verkauft, schauen Sie lieber im nächsten Shop. Offensichtlich ist eine intelligente Suchfunktion ein entscheidendes Kriterium.

Must-Haves einer professionellen Suchfunktion

Nutzen Sie das Potenzial Ihres Online-Shops optimal aus. Wir geben Ihnen 3 zentrale Kriterien mit an die Hand, die eine professionelle Suchfunktion mindestens erfüllen sollte.

1. Autocomplete-Funktion

Internetnutzer sind von Google gewohnt, dass bereits nach Eingabe der ersten Buchstaben Suchfeld-Vorschläge angezeigt werden. Um die Suche so kundenfreundlich wie möglich zu gestalten, sollte die Suchfunktion sinnvolle Artikel-Vorschläge anbieten.

 

2. Fehlertoleranz bei der intelligenten Suche

Wie in der Google-Suche sollten kleine Rechtschreib- oder Tippfehler, abweichende Schreibweisen, Singular/Plural oder Synonyme toleriert werden. Verringern Sie die Absprungrate und führen Sie den Kunden trotzdem zum gewünschten Ziel. Und wenn doch einmal eine No-Result-Seite angezeigt wird, bedenken Sie, selbst die No-Result-Seiten erfüllen eine wichtige Funktion. Stellen Sie Ihre Kunden zufrieden, obwohl es auf ihre Suchanfrage eigentlich keine Ergebnisse gibt. Es sollte die Möglichkeit bestehen, eine Anfrage per Mail zu stellen oder den Kundenservice zu kontaktieren. Auch Alternativ-Vorschläge können den potenziellen Kunden überzeugen.

Fehlertoleranz √ – Trotz Rechtschreibfehler erhalten wir Vorschläge für Kleider.

3. Sortierung der Suchergebnisse – Filtermöglichkeiten

Eine Vorsortierung der Suchergebnisse gibt potenziellen Käufern eine Orientierungshilfe. Mit individuell hinterlegten Kriterien wie zum Beispiel Marke, Größe, Preis etc. geben Sie einen Überblick über die Ergebnisse und erhöhen die Kaufwahrscheinlichkeit. Wenn Kunden auch bei den Suchergebnissen filtern können, ist sichergestellt, dass Sie finden wonach sie suchen. Dabei spielen natürlich auch Platzierung des Suchfeldes, Design, Usability, etc. eine wichtige Rolle.

Macht eine intelligente Suche Sinn?

Laut Ibi Research Studie sind derzeit knapp 30% der Händler mit ihrer eingesetzten Suchfunktion unzufrieden. Knapp zwei Drittel sind von der Standard-Suche des Shops auf ihre aktuelle Suchfunktion umgestiegen. Sogar 60% hätten Interesse eine andere als die Standard-Suchfunktion des Shop Systems einzubinden. Über die Hälfte der Händler ist mit dem Suchmodul eines Drittanbieters sehr zufrieden. Insgesamt wird in der Studie deutlich, dass sich der Einsatz einer intelligenten Suchfunktion besonders im Hinblick auf Kundenzufriedenheit, Konversionrate, Umsatz, Absprungrate vom Shop, Verweildauer im Shop, Seitenaufrufe im Shop auszahlt (Ibi Research Studie (2016) „Wer suchet, der findet – auch im Online-Handel?).

Besonders die Kosten sowie der Integrationsaufwand für eine neue intelligente Shop-Suche hindern jedoch viele Shopbetreiber daran, eine neue Suchfunktion zu integrieren.

Viele Händler benutzen daher die Standardlösung, die das verwendete Shopsystem mitliefert. Diese stellt zwar die Basisfunktionen bereit, stößt aber gerade bei individuellen Anforderungen des Shops an seine Grenzen. Je nach Art des Shops, Budget, etc. macht es mehr oder weniger Sinn, eine Standard- oder eine intelligente Suche zu integrieren. Diesbezüglich unterstützen und beraten wir Sie gerne. Mit Ihnen zusammen schätzen wir ein, ob in Ihrem Shop die kostengünstigere Standardfunktion ausreicht oder eine individuelle Anpassung notwendig ist. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Bildquelle Titelbild: https://pixabay.com/de/quiz-pr%C3%BCfung-fragebogen-2137664/

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Kontakt

   0 52 51 . 6 81 12 - 0
   0 52 51 . 6 81 12 – 10
   info@code-x.de
   Kontaktformular