Thorsten Ising als Dozent beim IHK-Zertifikatslehrgang zum Social Media-Manager/in

Fit für „Social Media“

Viele Unternehmen kennen das ungemeine Potential von „Social Media“ noch nicht und sind, was Themen wie Facebook, Twitter und Co. angeht, sehr vorsichtig. Schade, wenn einem die Mehrwerte fürs Unternehmen aus Unwissenheit oder Angst vor Neuem entgehen.

  • Wer wagt sich an „Social Media“ heran?
  • Was kann „Social Media“?
  • Und wie ziehe ich daraus den größtmöglichen Nutzen für mein Unternehmen?

Eine Schulung, die wir sehr empfehlen können, ist der Zertifikatslehrgang zum Social Media-Manager/Social Media-Managerin (23.10.2012 – 26.01.2013, dienstags und donnerstags jeweils 18:00 – 21:15 Uhr) bei der IHK-Akademie Ostwestfalen. Hier werden Sie im richtigen Umgang mit „Social Media“ fit gemacht und lernen, wie man Soziale Netzwerke im Unternehmen einführt und anwendet.

Ein Referententeam, in dem unser Social-Media „Guru“ Thorsten Ising mitwirkt, trägt alles, was man bei der Planung, Anwendung und Kontrolle von „Social Media“ wissen sollte, praxisnah und verständlich an Sie heran.

Um Erfolg zu haben, braucht es nicht nur ein bestimmtes Grundwissen über soziale Plattformen, sondern Strategien und professionelles Know-How. Aus diesem Grunde erlernen die Teilnehmer des Zertifikatslehrgang bei der IHK Basistechniken und Spezialkenntnisse.

Ziele:

  • Risiken und Nutzen von Social Media
  • Beherrschen von Techniken und dessen rechtliche Rahmenbedingungen
  • Erstellen und Umsetzen von Social Media Marketing-Strategien
  • unternehmensbezogene und persönliche Social Media Projekte
  • Social Media Kampagnen

Die einzige Voraussetzung für die Teilnahme am Lehrgang sind ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und gute Internet-Anwenderkenntnisse, ansonsten steht einer erfolgreichen Weiterbildung nichts mehr im Weg!

Um ein effektives Lernen zu garantieren, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Teilnehmer/-innen begrenzt.

Infos zur Anmeldung gibts hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Kontakt

   0 52 51 . 6 81 12 - 0
   0 52 51 . 6 81 12 – 10
   info@code-x.de
   Kontaktformular