Digitales Marketing, Magento, WordPress
Türchen 17: Unterschiedliche Anführungszeichen in PHP
Kennt ihr alle Verwendungszwecke und Besonderheiten der verschiedenen Anführungszeichen in PHP? Was kann man mit einem Double-Quote alles machen und warum kostet es in der Theorie mehr Rechenleistung? In diesem Türchen ein kurzer Überblick. Als erstes die simplen, einfachen Anführungszeichen. Diese werden einfach zur reinen Ausgabe verwendet und laufen nicht durch einen PreProcessor. Bei den…
Christian Neugebauer
17. Dezember 2023
Digitales Marketing, Magento
Türchen 16: Eigene Magento 2 Webapi
Die Magento 2 Webapi bietet eine super Schnittstelle, um wichtige Informationen abzufragen oder zu speichern. In diesem Türchen für dich eine kurze und simple Anleitung, wie du deine eigenen Daten über eine eigene Route verfügbar machen kannst. Als ersten Schritt definieren wir die Route samt Service und Resource in einer "etc/webapi.xml", die in einem Modul…
Christian Neugebauer
16. Dezember 2023
Digitales Marketing, Magento, WordPress
Türchen 15: PHP 8 Constructor Property Promotion
Wenn man Properties in einer PHP-Klasse definiert und diese über den Constructor reingereicht werden, hat man das vor PHP 8 immer so gemacht: class Employee { public string $firstname; public string $lastname; protected string $email; private DateTimeImmutable $birthday; public function __construct( string $firstname, string $lastname, string $email, DateTimeImmutable $birthday ) { $this->firstname = $firstname; $this->lastname…
Christian Neugebauer
15. Dezember 2023
Digitales Marketing, Magento, WordPress
Türchen 14: Eigene Composer-Modul Patches
Vendor-Module kann man oft im Local-Pool des Frameworks erweitern (z.B. Magento Plugins). Manchmal gibt es aber Situationen, wo das nicht möglich ist. Die Gründe können dabei vielfältig sein. Aus diesem Grund muss man manchmal Patches schreiben und diese auf Vendor-Module anwenden lassen. Damit diese bei einer Neuinstallation nicht vergessen werden, zeigen wir euch in diesem…
Christian Neugebauer
14. Dezember 2023
Digitales Marketing, Magento
Türchen 13: Magento Quality Patches
Im alltäglichen Webshop-Geschäft tauchen hin und wieder Bugs auf, die auf die Shop-Software zurückzuführen sind. Normalerweise kann man die als Entwickler temporär selber fixen bis es einen offiziellen Patch von z.B. Magento selbst gibt. Um die Zeit zu überbrücken und zu verhindern, dass tausende Leute selber Hand anlegen müssen, gibt es ein "Magento Quality Patches"…
Christian Neugebauer
13. Dezember 2023
Digitales Marketing, Magento
Türchen 12: Hyvä Produkt- & Custom-Slider
Einen Slider braucht man sowohl für Produkte, als auch manchmal für benutzerdefinierte Inhalte. Im Magento-Standard war es manchmal für uns frustrierend mit dem Slick-Slider rumzuhantieren, gerade wenn man die Inhalte und das Verhalten stark anpassen wollte. Unter Hyvä gibt es hierfür eine schöne und sehr simple Lösung. In diesem Türchen erfahrt ihr alles, was ihr…
Christian Neugebauer
12. Dezember 2023
Digitales Marketing
Türchen 11: Symfony Klassen Tags und Collections
In Symfony lässt sich ganz einfach eine Collection von bestimmten Objekten einer Klasse aufbauen. Dazu nutzen wir sogenannte "Tags" und ein Interface. Alle Objekte können dann als Liste ganz simpel überall abgerufen werden. In diesem Türchen nehmen wir als Beispiel verschiedene Badges. Konfiguration der Services In der "config/services.yaml" definieren wir, dass alle Klassen, die das…
Christian Neugebauer
11. Dezember 2023
Digitales Marketing, Magento, WordPress
Türchen 10: Crons einfach deaktivieren
An diesem Tag ein kleiner Trick um einfach Cronjobs zu deaktivieren. Als Beispiel nehmen wir Magento 2, aber grundsätzlich ist dieser Trick für jedes Framework bzw. für jede Art von Cronjob geeignet. In Magento 2 gibt es theoretisch mehrere Möglichkeiten einen Cron zu deaktivieren. Man könnte die "crontab.xml" eines Moduls löschen, die Zeilen in der…
Christian Neugebauer
10. Dezember 2023
Digitales Marketing, Magento
Türchen 9: Eigener Cache in Magento 2
Gerade die Daten von performanceintensiven Anfragen sollte man immer cachen, damit der Webshop weiterhin performant für den Kunden bleibt. Für Magento 2 kann man bei Eigenentwicklungen auch einen eigenen Cache anlegen, um die Inhalte thematisch mehr vom Magento-Cache zu trennen. Genau das zeigen wir dir in diesem Türchen! Anlegen der cache.xml Um einen eigenen Cache…
Christian Neugebauer
9. Dezember 2023
Meta-Ads-Werbung auf Instagram und Facebook
Digitales Marketing, Magento, Social Media, WordPress
Meta-Ads – Werbung auf Instagram und Facebook, die richtig rockt
Die Wirkung von Facebook- und Instagram-Anzeigen hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie deiner Zielgruppe, deinem Produkt oder Service, der Kreativität deiner Anzeigen und natürlich deinem Budget. Hier sind ein paar Gedanken dazu, wer richtig von Facebook- und Instagram-Anzeigen profitieren kann: E-Commerce-Held:innen: Wenn du echte Produkte verkaufst, sind Facebook- und Instagram-Anzeigen der Weg, um deine Waren…
Anja Plestinsky
8. Dezember 2023
Das ist code-x, Digitales Marketing
Mein Weg zu code-x!
Hello,  Ich bin es Lynn, und mit meinem Ausbildungsbeginn am 1. Dezember das neuste Teammitglied bei code-x.  Wie ich meinen Weg hierhin gefunden habe? Das ist ganz einfach, nun ja vielleicht auch etwas kompliziert … Fangen wir aber mal ganz von vorne an:  Viele würden den Weg als etwas holperig beschreiben … Ich beschreibe meinen…
Lynn Peitz
8. Dezember 2023
Digitales Marketing, Magento
Türchen 8: PHP Typecasting Verhalten
In diesem Türchen zeigen wir euch kurz und auf einen Blick was als Ergebnis rauskommt, wenn in PHP Daten in bestimmte, andere Datentypen gecastet werden. Wir finden es super interessant das als Cheat-Sheet immer auf einen Blick zu haben, deswegen hier die Übersicht: Typecast to String Hier als Beispiel diverse Datentypen gecastet zu einem String…
Christian Neugebauer
8. Dezember 2023